www.weareallhuman.de.vu//www.nasiraportal.de.vu

GEGEN KRIEG , RASSISMUS , UNTERDRÜCKUNG & AUSBEUTUNG // FÜR FRIEDEN & GERECHTIGKEIT !

Oktober 2018

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kalender Kalender

Box Pics

----------------
----------------

Neueste Themen

» Spanien stoppt Flüchtlingsboot
von Admin So März 16, 2014 7:51 am

» Dorfbewohner in Nigeria massakriert
von Admin So März 16, 2014 7:49 am

» Tappen im dunkeln
von Admin So März 16, 2014 7:47 am

» Kehrtwendung
von Admin So März 16, 2014 7:44 am

» Freiburg: Demo für Bleiberecht
von Admin So März 16, 2014 7:40 am

» Elend ohne Ende
von Admin So März 16, 2014 7:37 am

» Paßwort ändern
von Admin So März 16, 2014 7:34 am

» Lautstark gegen rechts
von Admin So März 16, 2014 7:32 am

» Neuer Angriff auf Asylrecht
von Admin So März 16, 2014 7:30 am

» Autonomie droh(n)t
von Admin So März 16, 2014 7:28 am

Zitat 2

Mahatma GandhiIch glaube an die Gewaltlosigkeit als einziges Heilmittel.

----------------


Galerie



    Griechische Rechte gründen neue Partei

    Teilen
    avatar
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1087
    Punkte : 3244
    Bewertung : 0
    Anmeldedatum : 07.01.14
    Alter : 51

    Griechische Rechte gründen neue Partei

    Beitrag  Admin am So Feb 02, 2014 8:20 am

    Griechische Rechte gründen neue Partei
    Athen. Griechische Faschisten haben am Samstag eine neue Partei gegründet, um ein drohendes Verbot ihrer »Goldenen Morgendämmerung« (Chryssi Avgi) zu unterlaufen. Die neue »Nationale Morgendämmerung« soll zu den Kommunal- und Europawahlen im Mai antreten, wenn bis dahin die Chryssi Avgi verboten wird. Parteisprecher Ilias Kassidiaris gab die Gründung am Samstag abend bei einem Fackelmarsch von etwa 3000 Faschisten in Athen bekannt. Seit der Ermordung eines linken Musikers durch einen Chryssi-Avgi-Anhänger im September verfolgt die griechische Justiz die Partei als kriminelle Vereinigung. (dpa/jW)

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Okt 17, 2018 7:18 pm