www.weareallhuman.de.vu//www.nasiraportal.de.vu

GEGEN KRIEG , RASSISMUS , UNTERDRÜCKUNG & AUSBEUTUNG // FÜR FRIEDEN & GERECHTIGKEIT !

April 2018

MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Kalender Kalender

Box Pics

----------------
----------------

Neueste Themen

» Spanien stoppt Flüchtlingsboot
von Admin So März 16, 2014 7:51 am

» Dorfbewohner in Nigeria massakriert
von Admin So März 16, 2014 7:49 am

» Tappen im dunkeln
von Admin So März 16, 2014 7:47 am

» Kehrtwendung
von Admin So März 16, 2014 7:44 am

» Freiburg: Demo für Bleiberecht
von Admin So März 16, 2014 7:40 am

» Elend ohne Ende
von Admin So März 16, 2014 7:37 am

» Paßwort ändern
von Admin So März 16, 2014 7:34 am

» Lautstark gegen rechts
von Admin So März 16, 2014 7:32 am

» Neuer Angriff auf Asylrecht
von Admin So März 16, 2014 7:30 am

» Autonomie droh(n)t
von Admin So März 16, 2014 7:28 am

Zitat 2

Mahatma GandhiIch glaube an die Gewaltlosigkeit als einziges Heilmittel.

----------------


Galerie



    Israel entlädt ­aufgebrachtes Schiff

    Teilen
    avatar
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1087
    Punkte : 3244
    Bewertung : 0
    Anmeldedatum : 07.01.14
    Alter : 51

    Israel entlädt ­aufgebrachtes Schiff

    Beitrag  Admin am So März 09, 2014 8:26 am

    Israel entlädt ­aufgebrachtes Schiff
    Eilat. Die israelische Armee hat am Sonntag im Hafen von Eilat am Roten Meer mit dem Entladen eines Frachters begonnen, der nach Militärangaben Boden-Boden-Raketen an Bord hat. Ein Korrespondent der Nachrichtenagentur AFP beobachtete, wie Dutzende Container von der »Klos-C« gebracht wurden. Das unter der Flagge Panamas fahrende Schiff war am Mittwoch vor Port Sudan im Roten Meer aufgebracht worden. Nach den Planungen des israelischen Militärs soll die Fracht am Montag nach Sicherheitschecks der Öffentlichkeit vorgeführt werden. (AFP/jW)

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Apr 19, 2018 9:33 pm