www.weareallhuman.de.vu//www.nasiraportal.de.vu

GEGEN KRIEG , RASSISMUS , UNTERDRÜCKUNG & AUSBEUTUNG // FÜR FRIEDEN & GERECHTIGKEIT !

September 2018

MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Kalender Kalender

Box Pics

----------------
----------------

Neueste Themen

» Spanien stoppt Flüchtlingsboot
von Admin So März 16, 2014 7:51 am

» Dorfbewohner in Nigeria massakriert
von Admin So März 16, 2014 7:49 am

» Tappen im dunkeln
von Admin So März 16, 2014 7:47 am

» Kehrtwendung
von Admin So März 16, 2014 7:44 am

» Freiburg: Demo für Bleiberecht
von Admin So März 16, 2014 7:40 am

» Elend ohne Ende
von Admin So März 16, 2014 7:37 am

» Paßwort ändern
von Admin So März 16, 2014 7:34 am

» Lautstark gegen rechts
von Admin So März 16, 2014 7:32 am

» Neuer Angriff auf Asylrecht
von Admin So März 16, 2014 7:30 am

» Autonomie droh(n)t
von Admin So März 16, 2014 7:28 am

Zitat 2

Mahatma GandhiIch glaube an die Gewaltlosigkeit als einziges Heilmittel.

----------------


Galerie



    Nutzer von Wikileaks ausgespäht

    Teilen
    avatar
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1087
    Punkte : 3244
    Bewertung : 0
    Anmeldedatum : 07.01.14
    Alter : 51

    Nutzer von Wikileaks ausgespäht

    Beitrag  Admin am Di Feb 18, 2014 8:01 am

    Nutzer von Wikileaks ausgespäht

    Berlin. Der britische Geheimdienst GCHQ hat offenbar gezielt die Leser der Internetseite Wikileaks beobachtet. Eine geheime Präsentation des Nachrichtendienstes aus dem Jahr 2012 zeigt, wie die Aufrufe der Webseite analysiert wurden. Journalisten veröffentlichten das Dokument aus den Unterlagen Edward Snowdens am Dienstag auf der Webseite The Intercept. Es zeigt Aufrufe der Internetseite im Februar 2012. Die Enthüllungsplattform Wikileaks hatte mehrfach geheime Dokumente der US-Regierung veröffentlicht. Das Programm, das GCHQ benutzte, läßt sich kostenlos im Internet herunterladen. Im Gegensatz zu Webseitenbetreibern, die die Aufrufe der eigenen Angebote verfolgen, verwendete der Geheimdienst die Software offenbar, um die Nutzer der Internetseiten zu lokalisieren. (dpa/jW

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Sep 20, 2018 2:09 pm