www.weareallhuman.de.vu//www.nasiraportal.de.vu

GEGEN KRIEG , RASSISMUS , UNTERDRÜCKUNG & AUSBEUTUNG // FÜR FRIEDEN & GERECHTIGKEIT !

September 2018

MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Kalender Kalender

Box Pics

----------------
----------------

Neueste Themen

» Spanien stoppt Flüchtlingsboot
von Admin So März 16, 2014 7:51 am

» Dorfbewohner in Nigeria massakriert
von Admin So März 16, 2014 7:49 am

» Tappen im dunkeln
von Admin So März 16, 2014 7:47 am

» Kehrtwendung
von Admin So März 16, 2014 7:44 am

» Freiburg: Demo für Bleiberecht
von Admin So März 16, 2014 7:40 am

» Elend ohne Ende
von Admin So März 16, 2014 7:37 am

» Paßwort ändern
von Admin So März 16, 2014 7:34 am

» Lautstark gegen rechts
von Admin So März 16, 2014 7:32 am

» Neuer Angriff auf Asylrecht
von Admin So März 16, 2014 7:30 am

» Autonomie droh(n)t
von Admin So März 16, 2014 7:28 am

Zitat 2

Mahatma GandhiIch glaube an die Gewaltlosigkeit als einziges Heilmittel.

----------------


Galerie



    USA: Keine Gnade für Edward Snowden

    Teilen
    avatar
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1087
    Punkte : 3244
    Bewertung : 0
    Anmeldedatum : 07.01.14
    Alter : 51

    USA: Keine Gnade für Edward Snowden

    Beitrag  Admin am Fr Jan 24, 2014 11:28 pm

    USA: Keine Gnade für Edward Snowden
    Washington. Eine Rückkehr des NSA-Enthüllers Edward Snowden in sein Heimatland USA scheint vorerst ausgeschlossen. US-Justizminister Eric Holder (Foto) bekräftigte, daß ein Gnadenerlaß für den in Rußland gestrandeten Computerspezialisten nicht in Frage komme, wie die Washington Post am Freitag berichtete. Ohne Amnestie fürchtet Snowden jedoch ein unfaires Gerichtsverfahren und hält eine Heimkehr deshalb für unmöglich, stellte er in einer Online-Fragerunde klar. Die USA suchen ihn wegen Geheimnisverrats. Ein entscheidendes rechtliches Hindernis ist Snowden zufolge das amerikanische Anti-Spionage-Gesetz von 1917, unter dem er angeklagt ist. »Ich bin mir dessen bewußt, daß mein Leben direkt bedroht ist, aber ich werde mich davon nicht einschüchtern lassen«, schrieb Snowden auf der Unterstützer-Website freesnowden.is.(dpa/jW)

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Sep 18, 2018 3:12 pm